Trilobiten.de Foren-Übersicht Trilobiten.de
The open forum system about Trilobites.
 
AlbumAlbum   FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Geologischer Führer der Umgebung von Prag (Barrandium)

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Trilobiten.de Foren-Übersicht -> Trilobiten - Literatur
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Jens
Gast





BeitragVerfasst am: Di Jan 25, 2005 12:45 pm    Titel: Geologischer Führer der Umgebung von Prag (Barrandium) Antworten mit Zitat

Hollo Leute,

habe durch Zufall einen in tschechisch geschrieben Guide zur Geologie der Umgebung von Prag gefunden. Es gibt Bilder von wichtigen Lokalitäten, stratigraphische Tabellen und es werden reichlich Trilos im Text genannt und auch ein paar abgebildet.

Seht unter:

http://www.monet.cz/atlas/

Vielleicht erklärt sich Pavel ja bereit interessante Passagen für uns zu übersetzen. Kann leider kein Tschechisch und meine bescheidenen Russisch-Kenntnisse nützen nur bedingt.

Grüsse,

Jens
Nach oben
Pavel



Anmeldungsdatum: 23.09.2004
Beiträge: 141
Wohnort: Salzburg, Austria

BeitragVerfasst am: Di Jan 25, 2005 2:11 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Jens,

klar kann ich was übersetzen (falls die Leser nicht zu anspruchvoll sind), da sind aber viele für Trilo-Liebhaber uninteressante Dinge dabei. Ich muss es mir anschauen, was wirklich interessant ist. Gib mir bitte Zeit und - was möchtest Du wissen?

Gruß Pavel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Jens
Gast





BeitragVerfasst am: Di Jan 25, 2005 2:13 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Devon sah nicht schlecht aus, habe aber auch nur kurz mal reingeschaut.

PS: Du brauchst Dich mit Deinem Deutsch nicht verstecken, Du machst ja kaum noch Fehler.

Grüsse,

Jens
Nach oben
Pavel



Anmeldungsdatum: 23.09.2004
Beiträge: 141
Wohnort: Salzburg, Austria

BeitragVerfasst am: Di Jan 25, 2005 2:18 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Danke, danke, aber mit der Geo-Terminologie komme ich nicht so leicht zurecht. Ich suche gerade, ob es im Net etwas übersichtlicheres gibt. bis dann

Pavel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Pavel



Anmeldungsdatum: 23.09.2004
Beiträge: 141
Wohnort: Salzburg, Austria

BeitragVerfasst am: Di Jan 25, 2005 3:08 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Tja, ich versuch gelegentlich "Devon" zu übersetzen.

Zu dem geologischen Führer: Es gibt ein Buch auf Englich, auch on-line erhältlich auf http://www.cgu.cz/ (CGU entspricht "Czech Geological Survey") - dort kann man auf englische Version umschalten un viele interessante Infos finden. Unter "Books & Maps" ein Link zum "online book store". Der ist aber leider wieder auf tschechisch - also direkte Links:
(viele Bücher auf Englisch)

1. allgemeine Geo-Bücher
http://mujobchod.atlas.cz/shop/default.aspx?id_shop=555&id_language=19&ts=43ec412

2. der geologische Führer:
http://mujobchod.atlas.cz/shop/item.aspx?id_shop=555&id_language=19&ts=28rh580&id_item=514&id_cat=55

Links unten stehen die Kontakdaten. So weit ich weiß, wird dort English gesprochen - ob die auch nach Deutschland liefern, keine Ahnung, das steht nirgedwo - kann ich aber meine Bekannten fragen, die dort arbeiten. Paar Bücher könnte ich in Februar mitnehmen, falls jemand ineteressiert und falls nicht nach Ausland lieferbar. Da kämmen aber die Versankosten zu dem Preis noch dazu.

Gruß Pavel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Jens
Site Admin


Anmeldungsdatum: 17.08.2006
Beiträge: 317
Wohnort: Greifswald

BeitragVerfasst am: Mo Sep 18, 2006 7:22 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Habe einen kurzen Artikel gefunden, in dem neben Ectillaenus auch ein neuer Vertreter der Naroida aus Böhmen vorgestellt wird.

Pseudonaraoia BUDIL, FATKA & BRUTHANSOVÁ, 2003

Wußte gar nicht, daß es auch postkambrische Vertreter dieser für die Burgess-Shale und Chenjiang-Fauna so typischen Vertreter der Arachnomorpha gibt.

Man lernt nie aus.

hier das PDF:

http://nts2.cgu.cz/pls/portal30/docs/FOLDER/CGU_CA/ODBORY/ODBOR_720/VESTNIK_CGU/TOC/VOL_78/NO2/05-BUDIL.PDF


Grüsse,

Jens
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Trilobiten.de Foren-Übersicht -> Trilobiten - Literatur Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Protected by CrackerTracker

55 blocked attacks